Die „Arbeitsgemeinschaft Partizipation Österreich“, kurz ARGE Partizipation, setzt sich seit 1991 im Auftrag der LandesjugendreferentInnenkonferenz für Kinder- und Jugendbeteiligung ein.

Die Mitgliedsorganisationen der ARGE Partizipation sind

  • alle neun österreichischen Landesjugendreferate,
  • das Amt für Jugendarbeit der Autonomen Provinz Bozen/Südtirol,
  • das Bundesministerium für Familien und Jugend,
  • die Bundes Jugend Vertretung,
  • das Bundesweite Netzwerk Offene Jugendarbeit sowie
  • die Österreichischen Jugendinfos.

Vision

Wir stärken gesellschaftlichen Zusammenhalt basierend auf dem Recht auf Beteiligung und einer Kultur der Mitgestaltung. Diese Haltung, Vielfalt und Expertisen sowie dafür erforderliche Rahmenbedingungen und Ressourcen ermöglichen Chancen und Gestaltungsspielräume für junge Menschen.

Mission

Wir verstehen uns als Schnittstelle und Dialogforum. Um qualitätsvolle Kinder- und Jugendbeteiligung zu fördern, koordinieren wir Aktivitäten, bündeln Kräfte und vernetzen Informationen.
Im Interesse junger Menschen setzen wir Impulse und Qualitätsstandards, bieten Weiterbildungsmöglichkeiten und wirken auf Rahmenbedingungen ein.
Wir regen Entwicklungsprozesse an und fördern den Dialog zwischen PolitikerInnen aller Altersgruppen – insbesondere Jugendlicher – ExpertInnen, öffentlicher Verwaltung und EntscheidungsträgerInnen auf allen Ebenen.

Unsere Vision und Mission verfolgen wir unter anderem durch die Veröffentlichung von Leitfäden und Dokumentationen, durch Veranstaltungen und Kooperationen.